Im Bett des ungeschliffenen Diamanten


Als Joel mit seinem Juwelierunternehmen Starsmith Stones den Auftrag erhält, die Ringe für die erste schwule Hochzeit im englischen Königshaus zu entwerfen, kann er sein Glück kaum fassen. Allerdings braucht er für diese gewaltige Aufgabe Unterstützung für sein Team und einer der besten Schmuckdesigner des Landes ist Matthew Barth – der Joel immer noch nicht vergeben hat, dass er mit Starsmith das Barth-Familienunternehmen aufgekauft hat. Nach ein bisschen Überzeugungsarbeit will sich aber auch Matt diese Chance nicht entgehen lassen und willigt ein, mit Joel zusammenzuarbeiten. Die beiden Männer merken schnell, dass sie sich trotz der unglücklichen Ereignisse in der Vergangenheit zueinander hingezogen fühlen, und bald fliegen zwischen ihnen nicht nur im Streit die Funken. Doch dann sickern geheime Details über die Hochzeitsringe nach außen und in Joel keimt ein hässlicher Verdacht auf, der seine und Matts Beziehung auf eine harte Probe stellt…

Also available in English as Romancing the Rough Diamond.

Get In Touch

%d bloggers like this: